Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse




Hotelsuche in 
 

Reisen mit Insider-Perspektive

Deutschland
Von Maria von Stern   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Metropole am goldenen Schnitt: Mit dem Kulturverein Bohème die böhmische Seele erkunden
Seit fünf Jahren schicken das Medienhaus „Der Neue Tag“ und der bayerisch-böhmische Kulturverein Bohème Leser auf Reisen entlang der „Goldenen Straße“. Pilsen 2015 ist auch eine Chance, mehr vom Nachbarland zu entdecken. Prag, Südböhmen, Mähren und die Hohe Tatra stehen heuer mit auf dem Programm.
Galerie
Reisen an der Goldenen Straße.

Wiedersehen in Pilsen
Im September endet die Reise der Ausstellung "Goldene Straße" in der Studien- und Wissenschaftsbibliothek des Bezirks Pilsen. Impuls für die Einrichtung der wissenschaftlichen Universalbibliothek war die Gründung der Pilsener Hochschulen nach dem Krieg - der medizinischen Fakultät der Karlsuniversität, der Hochschule für Maschinenbau und Elektrotechnik und der pädagogischen Fakultät. Seit der Neueinteilung der Bezirke im Jahr 2001 untersteht die Bibliothek dem Bezirk Pilsen. Der Bücherfundus umfasst 1,65 Millionen Medien.
Pilsen/Plzeň (168 000 Einwohner) ist nach Prag und Nürnberg die drittgrößte Station der Goldenen Straße. Bereits in der Bewerbungsphase zu Europas Kulturhauptstadt 2015 feierte der Amberger Kulturverein Bohéme mit dem Reiseführer "Goldene Straße" und einer Wanderausstellung Pilsen als eine Metropole am Goldenen Schnitt der europäischen Kaiserroute.

Am Zusammenfluss der vier Flüsse Mže, Radbuza, Úhlava und Úslava hatte das goldene Kreuz des Mittelalters große strategische Bedeutung als Knotenpunkt wichtiger Handelsstraßen - neben der Ost-West-Tangente durchquerten auch Händler aus Italien über Regensburg Richtung Norden eines der vier Stadttore.

Start und Ziel ist Pilsen
Start und Ziel der "Ausstellung in Bewegung - Goldene Straße" unter den Schirmherren Vladimír Špidla, ehemaliger Ministerpräsident der Tschechischen Republik, und Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly war im Mai 2010 und wird im September 2015 die Stadt Pilsen sein.

Der bayerisch-böhmische Kulturverein Bohème schickte die "Goldene Straße" auf Wanderschaft: Großformatige Fotos, Texte, Skulpturen, Lesungen, Event-Begegnungen durchliefen von 2011 bis heute markante Stationen auf der Goldenen Straße und schufen eine Vorstellung vom goldenen Faden der Region: Unter anderem gastierte sie in Amberg, Wernberg, Bärnau, Marienbad, Bor, Nürnberg, Waldsassen, Nabburg, Regensburg, Manětín/Rabstejn, Cheb, Weiden, Neustadt/Waldnaab, Eslarn, Floß, Vohenstrauß, Sokolov und Sulzbach-Rosenberg.

Ausstellung in Bewegung
Zwischen 2006 und 2009 bereisten die Autoren einen Korridor von etwa 50 Kilometern um die Magistrale von Nürnberg nach Prag. Dabei entstanden neben Bände füllenden Aufzeichnungen Tausende von Aufnahmen: herrliche Landschaften, triste Industriewüsten, prunkvolle Architektur, verfallene Stadthäuser, Großstadtbeben und Dorfleben - die Topographie einer bayerisch-böhmischen Grenzerfahrung.

Die Ausstellung tourte mit wechselnden Themen und verschiedenen Künstlern bis heute als Porträt einer Kultur- und Naturregion durch die Lande. Die Fotografien der Autoren Shana Ziegler, Michael Jaugstetter, Harald Bäumler und Jürgen Herda verteilen sich auf die für die Goldene Straße charakteristischen Themenblöcke Burgen und Schlösser, Dientzenhofer & Söhne, Marktplätze und Metropolen, Böhmische Dörfer und bayerische Landschaften, Kunst und Ornamente sowie "Jüdische Kultur an der Goldenen Straße".

Medien sind nicht alles, aber ohne Medien ist alles nichts: Das Medienhaus "Der neue Tag" begleitete alle KulTouren und porträtierte auf diese Weise die schönsten Sehenswürdigkeiten entlang der Goldenen Straße.
Dieser Artikel ist Teil der Tour "Die Goldene Straße"
Touren
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Drei Mal blieb Steffen Henssler ungeschlagen, daher geht es jetzt um eine Million Euro: An diesem Samstag (20.15 Uhr) empfängt der 45-Jährige Showmaster zum vierten Mal einen Kandidaten zu seiner ProSieben-Show «Schlag den
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wenn von Industrietoren gesprochen wird, denken die meisten Menschen lediglich an die einfachste Lösung: Das Rolltor. Diese Lösung kommt meist in kleineren Betrieb oder Firmen vor, um einen Gebäudeeingang zu verschließen. Durch das Aufwickeln der
Der Markt für Sportwettenanbieter ist groß. Mindestens eine Million Menschen in Deutschland haben sich schon einmal dafür entschieden bei einem der zahlreichen Sportwettenanbieter im Internet eine Wette zu platzieren. So besteht für das Online
Nicht jeder rücksichtslose Raser, der einen Menschen auf dem Gewissen hat, kann als Mörder verurteilt werden. So einfach ist die Rechtslage nicht, betont der BGH. Er hat das bundesweit erste Mordurteil gegen zwei Berliner Raser aufgehoben. Karlsruhe/Berlin
Die beiden Schwesterunternehmen Aldi Nord und Aldi Süd wollen in Zukunft in wichtigen Bereichen wie dem Einkauf und dem Marketing noch enger zusammenarbeiten. Eine Fusion der Unternehmen sei aber nicht geplant, teilten die Discounter am Donnerstag
Juso-Chef Kevin Kühnert wirft der SPD-Spitze vor, mit der Ankündigung eines Führungswechsels inhaltliche Diskussionen völlig zu überlagern. Er sei «fassungslos» darüber, wie man es zulassen könne, dass die SPD nach wochenlangen
Nach der Einigung von CDU, CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag ist der Fahrplan für die weitere Regierungsbildung weitgehend absehbar. Berlin (dpa) - So könnte er aussehen: 9. FEBRUAR: Juso-Chef Kevin Kühnert startet in Leipzig
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Cristiano Ronaldo Tor ...
...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum