Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!




Hotelsuche in 
 

Die Goldene Straße

Deutschland
Von Jürgen Herda   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kulturregion im Herzen Bayerns und Böhmens
Ursprüngliche Dörfer, kunstvoll gestaltete Kirchen und Städte, prunkvolle Bäder: Die Goldene Straße, die Nürnberg und Prag verbindet, lädt ein auf eine Reise durch längst vergangene Zeiten und zu bewahrten Traditionen.
Galerie
Das Wegesystem zwischen Nürnberg und Prag: In Ocker die Goldene Straße Karls IV., in Rot die Verbotene Straße und in Blau die Autobahn A6.

Gut, dass niemand weiß, dass die Kulturregion Goldene Straße, eine von der Via Carolina Kaiser Karls IV. durchquerte bayerisch-böhmische Trasse, das Zeug zum Massentourismus hätte. Zumindest ist für jeden Geschmack Nahrung in Hülle und Fülle vorhanden.

Begleiten Sie uns bei der Neuentdeckung eines Weltkulturerbe-Geheimtipps, der seine Reize oft hinter trutzigen Mauern und postmodernen Handelsburgen verbirgt – wie etwa Pilsen, Kulturhauptstadt-Bewerberin 2015, die mit überraschenden Superlativen aufwartet.

Autor und Fotografen dieser Tour kennen die Region seit Jahrzehnten und haben allein im letzten Jahr mehrere Tausend  Kilometer mit diversen Verkehrsmitteln zurückgelegt, um ein möglichst aktuelles und vollständiges Bild dieses Gesamtkunstwerks zu zeichnen.

Begleiten Sie uns auf Schleichpfaden ins Herz der Goldenen Straße und machen Sie es wie wir: Gewinnen Sie mit Begeisterung und Höflichkeit die Herzen Ihrer Gastgeber – sie werden es Ihnen mit Gastfreundlichkeit und unbezahlbaren Insider-Tipps vergelten.
Dieser Artikel ist Teil der Tour "Die Goldene Straße"
Touren
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Frankfurt/Main (dpa) - Kursverluste des Euro haben den Dax am Dienstag wieder gestützt. Der deutsche Leitindex rückte um 0,35 Prozent auf 13 246,33 Punkte vor und machte damit seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste wett. Zur Mittagszeit
Eberbach (dpa) - Nach dem Unfall eines Schulbusses in Eberbach (Baden-Württemberg) hat das Busunternehmen den Fahrer als erfahrenen Mann bezeichnet. «Er fährt die Strecke seit etwa fünf Jahren täglich von Montag bis Freitag», sagte ein
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 4 von 4) wiesen am 16.01.2018 um 17:30 Uhr folgende Kurse auf.361) --,--/ --,-- 362) --,--/ --,-- 363) 77,90/ 74,19* 364) 46,40/ 45, 365) --,--/ --,-- 366) --,--/ --,-- 27*
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 3 von 4) wiesen am 16.01.2018 um 17:30 Uhr folgende Kurse auf.241) 84,85/ 80, 242) 129,65/ 124,66* 243) --,--/ --,-- 81* 244)
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 2 von 4) wiesen am 16.01.2018 um 17:30 Uhr folgende Kurse auf.121) 34,56/ 33, 122) 27,64/ 27,64* 123) --,--/ --,-- 31* 124)
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 1 von 4) wiesen am 16.01.2018 um 17:30 Uhr folgende Kurse auf.001) --,--/ --,-- 002) --,--/ --,-- 003) --,--/ --,-- 004) --,--/ --,-- 005) --,--/ --,-- 006) --,--/ --,-- 007)
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum