Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse




     
Hotelsuche in 
 

In 41 Kulturstätten durch Spanien

Spanien
Von Marimar Herlt   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Die größte Rundreise
Galerie
Über 20 000 Sehenswürdigkeiten und Stätten über ganz Spanien verteilt verkünden das Erbe vieler verschiedener Völker und Epochen. Wußten Sie, daß die UNESCO bis dato 41 Stätten in Spanien zum Weltkulturerbe erklärt hat?
Hiermit ist es "amtlich", daß Spanien weltweit eines der Länder mit dem reichhaltigsten Kulturerbe ist. Wir haben sie alle chronogisch nach dem Jahr der Verleihung des Titels zur UNESCO Weltkulturerbestätte für Sie aufgelistet:

Kulturdenkmäler Spaniens
1 Alhambra, Generalife und Albayzín, Granada (1984)
2 Burgos Kathedrale (1984)
3 Historische Stadtzentrum Cordoba (1984)
4 Kloster und Anlage El Escorial, Madrid (1984)
5 Werke Antonio Gaudí, Barcelona (1984)
6 Höhle von Altamira and frühsteinzeitliche Kunst in Nordspanien (1985)
7 (Bau) Denkmäler in Oviedo und das Königreich Asturien (1985)
8 Die Altstadt und Stadtmauern Avilas (1985)
9 Die Altstadt und der Äquadukt Segovias (1985)
10 Santiago de Compostela (Altstadt) (1985)
11 Altstadt Cáceres (1986)
12 Das historische Zentrum der Stadt Toledo (1986)
13 Architektur im Mudejar-Stil in Aragon (1986)
14 Kathedrale, Palastanlage Alcázar und das Archiv de las Indias in Sevilla (1987)
15 Die Altstadt Salamancas (1988)
16 Das Kloster Poblet (1991)
17 Die Pilgerroute nach Santiago de Compostela (1993)
18 Das königliche Kloster Santa María de Guadalupe (1993)
19 Das archäologische Ensemble in Mérida (1993)
20 Die historische Stadtmauer Cuenca (1996)
21 Die Lonja de la Seda in Valencia (1996)
22 Las Médulas (1997)
23 Palau de la Música Catalana und Hospital de Sant Pau, Barcelona (1997)
24 San Millán Yuso and Suso Monasteries (1997)
25 Gesteinskunst im mediterranen Becken der Iberischen Halbinsel (1998)
26 Die Universität und Historischen Umgebung in Alcalá de Henares (1998)
27 San Cristóbal de La Laguna (1999)
28 Das Archäologische Ensemble Tárraco, Tarragona(2000)
29 Die Archäologischen Stätten in der Sierra von Atapuerca (2000)
30 Die Romanischen Kirchen im Tal Vall de Boí, Katalonien (2000)
31 Die stattlichen Palmen in Elche (2000)
32 Die Römische Mauern in Lugo (2000)
33 Die Kulturlandschaft in Aranjuez (2001)
34 Das bauliche Ensemble der Renaissance in Úbeda und Baeza (2003)
35 Die Vizcaya Brücke(2006)
36 Der Turm des Hercules (2009)

Naturdenkmäler Spaniens
37 Garajonay National Park (1986)
38 Doñana National Park (1994)
39 Teide National Park (2007)

Andere Denkmäler Spaniens
40 Gebiet des Mont Perdu, Pyrenäen (1997)
41 Biologische Vielfalt und Kultur, Ibiza (1999)

Viele weitere Stätten Spaniens sind zur Anerkennung vorgeschlagen worden, darüber wird die UNESCO wohl in den nächsten Jahren entscheiden.
Auf jeden Fall sind diese großartigen Monumente und Bauten immer eine Anreise wert, vielleicht in Kombination mit einem garantiert sonnigen Strandurlaub ...
Tipps
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Viel Spaß beim Schmökern im Jahresprogramm der KulTouren 2018, beim Aussuchen und Vorfreuen auf Ihre persönliche Abwechslung vom Alltag. Sie können sich bei Maria von Stern telefonisch unter 0176/91 14 51 81 anmelden, oder per Mail an maria_vonstern@web.de
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wie viel Fisch darf ins Netz? Das ist immer ein Kompromiss zwischen den Interessen der Industrie und dem Schutz der Bestände. Es wird um jeden Prozentpunkt gerungen. Nun gibt es Ergebnisse.Luxemburg (dpa) - Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr
Den Haag (dpa) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich vorsichtig optimistisch zu den Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien geäußert. Es gebe Fortschritte, sagte Kurz am Montagabend in Den Haag nach einem Treffen mit seinem
Luxemburg (dpa) - Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Hering aus der westlichen Ostsee ziehen als noch 2018. Die erlaubte Fangmenge wird um 48 Prozent reduziert, wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag am Rande eines
Brüssel (dpa) - EU-Ratspräsident Donald Tusk hält einen Brexit ohne Abkommen für «wahrscheinlicher denn je». Das schrieb Tusk am Montagabend in seinem Einladungsschreiben für den anstehenden EU-Gipfel an die 28 Staats- und Regierungschefs
Paris (dpa) - Frankreich ist nach Worten von Staatschef Emmanuel Macron beim Brexit auf «alle Szenarien» vorbereitet. Das sagte Macron am Montag in Paris nach einem Treffen mit seinem südkoreanischen Kollegen Moon Jae In. Zu diesen Szenarien
Istanbul (dpa) - Knapp zwei Wochen nach dem Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi haben türkische und saudische Ermittler mit der Durchsuchung des Istanbuler Konsulats begonnen. Das meldete der Sender CNN Türk am Montag. Die
Wetter

Podgorica


(15.10.2018 23:38)

9 / 16 °C


16.10.2018
9 / 17 °C
17.10.2018
9 / 17 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Erster CSU-Kreisverban ...
Autonome attackieren P ...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum