Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Marjina Horka

Weißrussland, Marjina Horka
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Marjina Horka ist eine Stadt in der Republik Weißrussland im Woblast Minsk mit rund 23.000 Einwohnern.

Geografie

Die Stadt liegt im Zentrum des Landes unweit der Hauptstadt Minsk in Nachbarschaft des Flusses Swislatsch.

Verkehr

Marjina Horka liegt an der Hauptverbindung sowohl im Schienen- als auch im Straßenverkehr von Minsk nach Babrujsk und Homel im Südosten des Landes.


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 21.11.2019 11:33 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Kathedrale der Heiligen Jungfrau MariaKlimadiagramm von MinskGeoklima 2.1"Minsk" () ist die Hauptstadt der Republik Weißrussland (Belarus) und mit 1,83 Millionen Einwohnern die größte Stadt dieses Landes. Sie liegt an der Swislatsch, einem
"Homel" (weißrussisch /"Homel", russisch /"Gomel") ist mit ca. 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Weißrussland. Sie ist der administrive Sitz des Woblast Homel und des Rajon Homel.GeografieHomel liegt im Südosten der Republik
Mogilew 1941Die Wehrmacht bewacht Menschen mit Judensternen beim Einsatz zur Zwangsarbeit, Aufnahme der Propagandakompanie vom Juli 1941"Mahiljou" (weißrussisch /"Mahilëŭ"; russisch /"Mogiljow", ältere deutsche Transkription "Mogilew") ist eine
Wizebsk (poln. "Witebsk") ist eine Stadt im Norden Weißrusslands nahe den Grenzen zu Russland und Lettland mit 353.300 Einwohnern (Stand 1. Januar 2004). Wizebsk hat einen Flusshafen an der Dwina, ist Industriestadt (Maschinenbau,
Hrodna (weißruss - "Hrodna"; russ - "Grodno", lt - "Gardinas", de - "Garten"; älter weißruss. Горадня/"Horadnja" oder Гародня/"Harodnja"; jiddisch
"Babrujsk" (weißrussisch , russisch /"Bobruisk") ist eine Stadt in Weißrussland an der Bjaresina mit 220.823 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2004) im Woblast Mahiljou.Wirtschaft und VerkehrDie Stadt ist heute ein wichtiger Industriestandort
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Ist denn schon wieder Winter-Märchen? Nach dem WM-Triumph der reifen Herren um Handball-Walrossbart Heiner Brand 2007 schafft Deutschland mit seinen "Bad Boys" 2016 das Wunder von Krakau. In Berlin gab's die passende Sause für die Europameister.
Keine Frage, Atlético Madrid, der fiese Stadt-Konkurrent von Real, erfüllte alle Klischees: Die ersten zehn Minuten ein Wirbel-Feuerwerk mit dem frühen Slalomtor von Saúl Niguez (11.). Ein Trainer Diego Simeone, der sich scheinbar als Fluglotse
Wofür braucht Spanien eigentlich den Rest Europas? Die Championsleague machen die zwei Madrider Vereine unter sich aus. Ach ja, für die Finanzierung aberwitziger Gehälter sind die europäischen Transferleistungen ganz willkommen. Real Madrid und
Ein Bürgermeister für alle Londoner will Sadiq Khan sein. Der 45-Jährige Labour-Politiker verkörpert den Traum Zigtausender Einwanderer, die ihr Glück in der Millionenmetropole London suchen. London (dpa) - Der Sohn pakistanischer Immigranten
Liebe Briten, ne nous quittez pas, geht nicht fort von uns, was war, vergesst nicht ganz - den deutschen Krieg, Churchills EU-Appell: Bitte geht nicht fort, vergesst nicht das viele Geld, das euch zugute kam, die Friedenszeit, das Wembley-Tor, bitte
Boris Johnson liebt es, zu schockieren. Ein echter Populist eben. Aber das Joch der Regierungsverantwortung will er lieber nicht tragen. London (dpa) - Allein der Auftritt des Boris Johnson an diesem Donnerstag ist Hollywood-reif. Um Mittag endet
Wetter

Minsk


(21.11.2019 11:33)

-9 / -4 °C


22.11.2019
-7 / -4 °C
23.11.2019
-14 / -6 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Kramp-Karrenbauer stel ...
Rossmann will Hunderte ...

Reisegewohnheiten im O ...
Urlaub in Europa ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum