Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Hastings

Großbritannien, Hastings
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  




"Hastings" ist eine Stadt in der Grafschaft (county) East Sussex an der Straße von Dover im Südosten Englands mit etwa 84.000 Einwohnern. Die Hafenstadt am Ärmelkanal ist auf Grund ihrer 5 km langen Strandpromenade ein beliebtes Seebad, in dem auch noch Fischerei betrieben wird.

Da jedoch, insbesondere bei Flut, der Strand zu schmal ist, um die Fischernetze zum Trocknen auszulegen, gibt es in Hastings eine Besonderheit: die sogenannten Net-Shops, das sind schmale hohe Brettergebäude, in denen die Netze aufgehängt werden.
Sehenswert sind unter anderem auch die beiden Schrägaufzüge, der Easthill-Lift und der Westhill-Lift.

Hastings ist ein beliebter Ort für ausländische Sprachreisende (ca. 35.000/Jahr) und für englische Touristen.

Geschichte
Pier von Hastings (White Rock Pier) im Winter
Pier von Hastings
Stadtzentrum von Hastings
„Net shops“

Wahrscheinlich schon in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt, entwickelte sich Hastings im frühen Mittelalter zu einer blühenden Hafenstadt, die im 11. Jahrhundert mit vier weiteren Hafenstädten (New Romney, Hythe, Dover und Sandwich) den Bund "Cinque Ports" (fünf Häfen) schloss.

Am 28. September 1066 ging Wilhelm der Eroberer, der Herzog der Normandie, mit seinem Heer bei Hastings an Land, wo er am 14. Oktober 1066 in der Schlacht bei Hastings (die allerdings nicht bei Hastings, sondern bei der heutigen Ortschaft Battle stattfand) Harold Godwinson (Harald II.), den letzten angelsächsischen König Englands, besiegte und tötete. Der Sieg der Normannen leitete deren Herrschaft über England ein. 1377 wurde Hastings von den Franzosen geplündert und gebrandschatzt, was den Niedergang der Stadt einleitete. Im 18. Jahrhundert gewann Hastings als Seebad wieder an Bedeutung.

Städtepartnerschaften

Hastings pflegt Städtepartnerschaften mit
*der westfälischen Stadt Schwerte,
*der Stadt Dordrecht in den Niederlanden,
*Oudenaarde in Belgien,
*sowie Béthune in Frankreich.

Schachturnier
Hastings ist Schauplatz des traditionsreichsten Schachturniers überhaupt. Erstmals wurde es 1895 ausgetragen und von dem Amerikaner Harry Nelson Pillsbury vor der gesamten Weltelite gewonnen. Seit 1919 findet es jährlich in der Zeit nach Weihnachten statt, nur unterbrochen in der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Meist wurde ein Einladungsturnier ("Premier") sowie ein Qualifikationsturnier ("Challengers") ausgetragen. Mit Ausnahme von Bobby Fischer nahmen alle Schachweltmeister von Wilhelm Steinitz bis Anatoli Jewgenjewitsch Karpow mindestens einmal am Turnier von Hastings teil.Reg Cload und Raymond Keene: "Battles of Hastings. A history of the Hastings International Chess Congress". Pergamon Chess, Oxford 1991. ISBN 0-08-037791-2

öhne und Töchter der Stad

*Gareth Barry (* 1981), englischer Fußballspieler
*Dolly (1933–1995) und Shirley Collins (* 1925), Folkmusikerinnen
*John Digweed (* 1967), DJ und Musikproduzent im Bereich der progressiven Trance- und Housemusik
*Simon Fuller (* 1960), britischer Musik- und Fernsehproduzent
*Sophia Jex-Blake (1840–1912), britische Ärztin und Feministin
*Thomas Jukes (1906–1999), britisch-amerikanischer Biologe
*Marianne North (1830–1890), Malerin {Schaffensschwerpunkt Darstellung von botanischen Motive)
*Grey Owl (1888–1938), englischstämmiger Trapper und Schriftsteller
*Cecil Parker (1897–1971), britischer Schauspieler
*Fiona Pitt-Kethley (* 1954) ist eine britische Dichterin, Journalistin, Reise- und Erotik-Schriftstellerin
*Edward Young (1831–1896 in Hastings), englischer Afrikaforscher


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 24.09.2019 11:04 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
• Küstenwanderungen an der Ost-, Süd- oder Westküste: Eine davon ist meist in erreichbarer Nähe. • Besuch eines der zahlreichen Bauwerke oder Naturdenkmäler, die von Britanniens langer Geschichte zeugen.
Jede Wette! Auf die eine oder andere Art hatte Jede und Jeder schon mal mit Ihr zu tun. Nicht unbedingt weil sie mit 244.820 Quadratkilometern die größte Insel Europas ist. Eher schon, weil sie das Mutterland der international meistgenutzten Sprache ist: Englisch. Was
Durch die Streets of London drängten sich schon zu einer Zeit Millionen von Gents und Prols, als anderswo in Europa die Überschreitung der 100 000-Einwohner-Marke bereits als Eintrittskarte in den Club der Metropolen reichte. 1851 war London mit
It’s not a trick, it’s a Soho. Das reinste Vergnügen. Aber um es zu finden, muss der Entdecker wendig sein, wie Londons ehemaliger liberalkonservativer Mayor Boris Johnson auf dem für seinen wuchtigen Body viel zu kleinem Fahrrad. Wie ein
"Wellingborough" ist eine Stadt in Northamptonshire in England und befindet sich rund 20 km östlich von Northampton in den East Midlands. Die Einwohnerzahl beträgt 48.428 (Stand: 2001). Wellingborough ist seit 1974 Verwaltungssitz des
"Chesterfield" ist eine Stadt in der englischen Grafschaft Derbyshire. Sie liegt südlich von Sheffield an der Einmündung des Flusses Hipper in den Rother und hat rund 100.000 Einwohner. Chesterfield ist nicht nur Verwaltungssitz des "Borough of
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Knapp eine Woche nach der Parlamentswahl in Großbritannien stehen die Gespräche zwischen den Tories und der nordirischen DUP über eine konservative Minderheitsregierung kurz vor dem Abschluss. London (dpa) - Die Bekanntmachung der Vereinbarungen
Die Wahl in Großbritannien hat ein «hung parliament» hervorgebracht - ein «Parlament in der Schwebe», in dem keine Partei eine absolute Mehrheit hat. In Deutschland ist das ganz normal, im Vereinigten Königreich dagegen die Ausnahme. Was nun
Entgegen allen Erwartungen fügt Labour-Chef Jeremy Corbyn der britischen Premierministerin Theresa May bei der Parlamentswahl eine schwere Niederlage zu. Es wäre nicht das erste Mal, dass der Altlinke alle überrascht. London (dpa) - Jeremy Corbyn
Dem deutschen Trainer David Wagner gelingt mit dem englischen Zweitliga-Außenseiter Huddersfield Town die Sensation. Nach 45 Jahren kehren die Terriers in der erste Liga zurück und freuen sich nun auf sehr viel Geld. London (dpa) - Ein bisschen
Terror-Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter von Manchester war Teil eines Netzwerks. Salman Abedi war dem Geheimdienst bekannt. Nun gilt erstmals seit einem Jahrzehnt in Großbritannien die höchste Terrorwarnstufe. Manchester (dpa) - Hinter
Zwei Monate nach dem Anschlag am Londoner Parlament erschüttert ein Bombenanschlag auf ein Popkonzert in Manchester die Briten. Mindestens 22 Menschen kommen am Montagabend ums Leben. Zum Täter und seinem Motiv bleiben am Tag danach viele Fragen offen. Manchester
Wetter

London


(24.09.2019 11:04)

-1 / 5 °C


25.09.2019
1 / 5 °C
26.09.2019
-1 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Deutschland ist im Car ...
Preisgelder der UEFA N ...

Spanien immer eine Rei ...
Urlaub an der Mosel od ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum