Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Doncaster

Großbritannien, Doncaster
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  


"Doncaster" ist eine englische Stadt mit rund 80.000 Einwohnern in der Grafschaft South Yorkshire und ist Verwaltungssitz des Metropolitan Borough Doncaster mit etwa 290.000 Einwohnern.
St. Oswald, Doncaster
Guswall Hall, bei Doncaster
Geschichte

An der Stelle, wo heute die Stadt liegt, ließen bereits die Römer ein Fort namens "Danum" bauen, das aus strategischen Gründen am Fluss Don lag. Aus "Danum" und "castle" (für Fort) wurde sprachlich daraus irgendwann "Doncaster". Man nimmt an, dass zur Zeit der Angelsachsen in dieser Umgebung ein Palast des Königs von Northumbria gestanden haben soll. Später wurde die Stadt durch die Normannen neu begründet, die in der Nähe bei Conisbrough mit einer Burg einen zusätzlichen Stützpunkt errichteten. Im Jahr 1194 wurde das Stadtrecht verliehen. Seit dem 16. Jahrhundert florierte die Stadt, gelegen am Schnittpunkt mehrerer Handelsstraßen, durch die Transporte der Pferdefuhrwerke. Dies führte dazu, dass sich hier auch eine bedeutende Pferdezucht organisierte, der Grundstein für die späteren Pferderennen seit dem frühen 17. Jahrhundert. Das bedeutendste Pferderennen, das St. Leger Stakes, fand bereits in den 1770er-Jahren statt.

Wirtschaft und Kultur

Neben einer Kunstsammlung findet man in Doncaster seit 1938 eine Fabrik der International Harvester (heute McCormick Tractors International) zur Herstellung von landwirtschaftlichen Nutzmaschinen und Traktoren sowie eine Glasmanufaktur und mittelständische Unternehmen der Chemieindustrie. Doncaster ist einer der größten Eisenbahnknotenpunkte Großbritanniens. Auf der hiesigen Pferderennbahn trägt man regelmäßige Rennen aus. Seit 1989 ist Doncaster Partnerstadt von Herten.

Robin Hood Doncaster Sheffield Internationaler Flughafen

Der hiesige Flughafen stellt Verbindungen zu über 40 Ländern her.http://www.robinhoodairport.com

Städtepartnerschaften

* Dandong, VR China
* Doncaster (Victoria), Australien
* Gliwice, Polen
* Avion, Frankreich
* Herten, Deutschland
* Wilmington, USA

Söhne und Töchter der Stadt
* Alun Armstrong (* 1946), Schauspieler
* Robert Dudley Baxter (1827–1875), Nationalökonom
* Jeremy Clarkson (* 1960), Journalist und Fernsehmoderator
* John Collinson (1859–1901), Offizier und Kolonialverwalter
* Diana Rigg (* 1938), Schauspielerin
* Bruce Woodcock (1921 - 1997), Europameister der Berufsboxer


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 18.09.2019 18:05 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Liebe Briten, wir wissen es, eigentlich gibt es euch gar nicht: Natürlich seid ihr Engländer, Schotten, Nordiren, Walisen, Kelten meinetwegen - und vor allem: ganz normale Menschen. Aber bitte, lasst uns ein paar unserer positiven Vorurteile von
Liebe Briten, wir wissen es, eigentlich gibt es euch gar nicht: Natürlich seid ihr Engländer, Schotten, Nordiren, Walisen, Kelten meinetwegen - und vor allem: ganz normale Menschen. Aber bitte, lasst uns ein paar unserer positiven Vorurteile von
Liebe Briten, wir wissen es, eigentlich gibt es euch gar nicht: Natürlich seid ihr Engländer, Schotten, Nordiren, Walisen, Kelten meinetwegen - und vor allem: ganz normale Menschen. Aber bitte, lasst uns ein paar unserer positiven Vorurteile von
• Küstenwanderungen an der Ost-, Süd- oder Westküste: Eine davon ist meist in erreichbarer Nähe. • Besuch eines der zahlreichen Bauwerke oder Naturdenkmäler, die von Britanniens langer Geschichte zeugen.
Jede Wette! Auf die eine oder andere Art hatte Jede und Jeder schon mal mit Ihr zu tun. Nicht unbedingt weil sie mit 244.820 Quadratkilometern die größte Insel Europas ist. Eher schon, weil sie das Mutterland der international meistgenutzten Sprache ist: Englisch. Was
Durch die Streets of London drängten sich schon zu einer Zeit Millionen von Gents und Prols, als anderswo in Europa die Überschreitung der 100 000-Einwohner-Marke bereits als Eintrittskarte in den Club der Metropolen reichte. 1851 war London mit
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Knapp eine Woche nach der Parlamentswahl in Großbritannien stehen die Gespräche zwischen den Tories und der nordirischen DUP über eine konservative Minderheitsregierung kurz vor dem Abschluss. London (dpa) - Die Bekanntmachung der Vereinbarungen
Die Wahl in Großbritannien hat ein «hung parliament» hervorgebracht - ein «Parlament in der Schwebe», in dem keine Partei eine absolute Mehrheit hat. In Deutschland ist das ganz normal, im Vereinigten Königreich dagegen die Ausnahme. Was nun
Dem deutschen Trainer David Wagner gelingt mit dem englischen Zweitliga-Außenseiter Huddersfield Town die Sensation. Nach 45 Jahren kehren die Terriers in der erste Liga zurück und freuen sich nun auf sehr viel Geld. London (dpa) - Ein bisschen
Terror-Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter von Manchester war Teil eines Netzwerks. Salman Abedi war dem Geheimdienst bekannt. Nun gilt erstmals seit einem Jahrzehnt in Großbritannien die höchste Terrorwarnstufe. Manchester (dpa) - Hinter
Zwei Monate nach dem Anschlag am Londoner Parlament erschüttert ein Bombenanschlag auf ein Popkonzert in Manchester die Briten. Mindestens 22 Menschen kommen am Montagabend ums Leben. Zum Täter und seinem Motiv bleiben am Tag danach viele Fragen offen. Manchester
Schottland will den Weg für Gespräche mit London über ein Referendum über seine Unabhängigkeit freimachen. Premierministerin Theresa May will von einer solchen Volksabstimmung aber erstmal nichts wissen. Edinburgh (dpa) - Festgefahrener
Wetter

London


(18.09.2019 18:05)

-1 / 5 °C


19.09.2019
1 / 5 °C
20.09.2019
-1 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Deutschland ist im Car ...
Preisgelder der UEFA N ...

Urlaub an der Mosel od ...
Auferstanden aus Rouen ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum