Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Brände nach Trockenheit und starken Winden in Griechenland

Griechenland
23.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Athen (dpa) - Eine seit mehreren Wochen andauernde Dürre und starke Winde haben in Griechenland zu Wald- und Buschbränden geführt. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, musste sie binnen 24 Stunden in 72 Fällen ausrücken, um die Flammen zu bekämpfen. Betroffen war vor allem die Ferien-Halbinsel Chalkidiki im Norden des Landes. Dort seien zwei Häuser nahe der Ortschaft Moles Kalives zerstört worden, berichtete das Staatsradio (ERT).

Weitere Wald- und Buschbrände brachen im Norden und Osten der Hafenstadt Thessaloniki aus. Alle Brände konnten unter Einsatz von Löschhubschraubern und Löschflugzeugen unter Kontrolle gebracht werden, teilten die Bürgermeister dieser Regionen am Samstag im Rundfunk mit. In Griechenland herrschten in den vergangenen Tagen hohe Temperaturen um die 36 Grad Celsius. Seit Freitag setzten aber starke Winde ein. «Auch der kleinste Brand kann wegen der Trockenheit und der Winde gefährlich werden», sagte ein Feuerwehrmann im Fernsehen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Frankreich
14.09.2017
Marseille (dpa) - Die Polizei hat in Südfrankreich einen 14-jährigen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen, der in der Region Marseille mehrere Feuer mit gravierenden Folgen gelegt haben soll. Das bestätigten Sicherheitskreise am Donnerstag. Die
weiter
Europa
19.09.2017
London (dpa) - Drei Monate nach der Brandkatastrophe am Londoner Grenfell-Tower mit etwa 80 Toten schließt die Polizei Anklagen gegen Einzelne wegen fahrlässiger Tötung nicht mehr aus. Das teilte Scotland Yard am Dienstag der BBC und anderen
weiter
Griechenland
17.09.2017
Athen (dpa) - Der Sommer dauert im östlichen Mittelmeer an. In Griechenland und auf Zypern gingen die Thermometer auch in der Nacht zum Sonntag nicht unter 28 Grad Celsius. Um die Mittagszeit erwartete das Wetteramt am Sonntag Werte um die 35 bis 36
weiter
Griechenland
11.09.2017
Athen (dpa) - Nach dem Untergang eines kleinen griechischen Tankers hat ein Ölteppich die Strände auf der Ostseite der Insel Salamis erreicht. Reinigungstrupps versuchten das Öl zu beseitigen, wie das griechische Fernsehen aus den kleinen Häfen
weiter
Europa
14.09.2017
London (dpa) - In London hat eine öffentliche Untersuchung des tödlichen Hochhausbrands begonnen, bei dem im Juni mindestens 81 Menschen starben. Martin Moore-Bick, ein ehemaliger Richter, wurde von Premierministerin Theresa May zum Leiter der
weiter
Griechenland
13.09.2017
Athen (dpa) - Den dritten Tag in Folge haben Dutzende Experten und freiwillige Helfer am Mittwoch versucht, einen Ölteppich an den Stränden der Athen vorgelagerten Insel Salamis zu bekämpfen. Erstmals wurde am Mittwochmorgen Ölverschmutzung auch
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Luxemburg (dpa) - Die Vorgabe einer einheitlichen Mindestgröße für männliche und weibliche Polizisten ist aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs diskriminierend und nur unter sehr strengen Voraussetzungen zulässig. Das Urteil fällte der EuGH
Luxemburg (dpa) - Wer in Deutschland zur Polizei will, muss viele Voraussetzungen erfüllen. Neben körperlicher Fitness ist vor allem die Körpergröße entscheidend. Da Polizisten damit rechnen müssen, auch in handfeste Auseinandersetzungen zu
Reporter: «Ministerpräsident Tsipras, Sie haben vor der Präsidentschaft Trumps gesagt, «hoffentlich werden wir uns diesem Bösen nicht stellen müssen», wie sehen Sie das nun nach Ihren Gesprächen mit ihm?»(Frage eines Reporters an den
Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras im Weißen Haus empfangen. Trump bescheinigte dem 43-Jährigen zu Beginn des Treffens am Dienstag, sein Land habe nach den wirtschaftlichen
Athen (dpa) - Das griechische Bruttoinlandsprodukt ist im vergangenen Jahr um 0,2 Prozent zurückgegangen. Das meldete am Dienstag das griechische Statistikamt (Elstat) mit einer zweiten vorläufigen Schätzung der Wirtschaftsleistung des Landes. Der
Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds ist voll des Lobes für die Reformen im lange krisengeschüttelten Griechenland. Nach einem Treffen mit dem linksgerichteten griechischen Premier Alexis Tsipras in Washington erklärte IWF-Chefin
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
In Athen verschmelzen Vergangenheit und Zukunft wie kaum woanders auf der Welt. Die antiken Monumente bilden den klassischen Hintergrund einer modernen und trendigen Stadt. Gerade diese Kontraste machen Athen so spannend und zu einer der
Das relativ kleine Griechenland zählt immerhin acht Großstädte mit mehr als 100000 Einwohnern. Neben der Kapitale Athen, sind Thessaloniki und Patras die wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Landes. Athen ist die Kapitale
Das relativ kleine Griechenland zählt immerhin acht Großstädte mit mehr als 100000 Einwohnern. Neben der Kapitale Athen, sind Thessaloniki und Patras die wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Landes. Athen ist die Kapitale
Das relativ kleine Griechenland zählt immerhin acht Großstädte mit mehr als 100000 Einwohnern. Neben der Kapitale Athen, sind Thessaloniki und Patras die wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Landes. Athen ist die Kapitale
Nein, die Wiege der Menschheit sucht man in Griechenland vergeblich. Dennoch mischen die Hellenen im Kinderbett-Ranking ganz vorne mit. Das Land der Philosophen, Dichter und Götter gilt als Keimzelle Europas und der Demokratie. Und dorthin strömen
Hier lag einst das Kloster Morphonou, ein von Lateinern gegründeter Klostersitz. Im Jahre 980 n. Chr. Erschien hier ein „Leone von Benevento“ mit sechs Schülern. Ihre Anwesenheit lässt sich bis in das Jahr 990 verfolgen.
Wetter

Athen


(19.10.2017 03:37)

12 / 26 °C


20.10.2017
12 / 25 °C
21.10.2017
14 / 25 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum